Kurzgeschichten 2017

 

In den letzten Jahren hat Alexia Drael meistens längere Geschichten verfasst oder auch mal zwischendurch Gedichte geschrieben. Seit 2015 schreibt sie nun aber auch einige Kurzgeschichten und es werden mit Sicherheit nicht die letzten sein. Ab und an gibt es daher immer wieder neue Updates zu den Geschichten, die man direkt hier lesen kann.

 

Das Kopieren bzw. Entwenden der Bilder wie auch Texte sind ohne ausdrückliche Erlaubnis von Alexia Drael nicht erlaubt.

 

 

Inhaltsangabe

 

Im Mondlichtschein - (Genre: Fantasy) - Februar/März 2017

Es war tiefste Nacht, als ich mich im Wald verirrte und auf eine kleine Lichtung kam, um ihm dort zu begegnen.  Zuerst durchströmte mich ein solcher Schrecken, dass mir der Atem weg blieb. Würde hier nun alles für mich enden?  Doch als ich genauer hinsah, konnte ich noch etwas anderes erkennen ...

 

Feurige Gefühle - (Genre: Fanfiktion) - Februar 2017

Louna ist gemeinsam mit Soul auf den Weg nach Alola. Zwar soll sie für den Professor noch etwas erledigen, aber in erster Linie  hat sie ganz andere Pläne: Ihren Urlaub mit ihrem Freund genießen!

Eine Kurzgeschichte zum Valentinstag für alle Fans von Feurige Leidenschaft

 

Verborgene Tränen - (Genre: Fanfiktion) - Mai 2017

Souls Kindheitserinnerungen an einen Urlaub in Relievera City und wie er zum ersten Mal mit einem besonderen Pokémon in Berührung kommt.

 

Sturmwind - (Genre: Abenteuer, Piraten) - September 2017

Der Wind brauste auf und die Schlacht stand kurz bevor. Ob Shira und ihre Crew es schaffen konnten, die Anhänger abzuschütteln, gar zu besiegen?

 

Erinnerungen - (Genre: Trauer, Wahre Geschichten) - Oktober 2017

Es gibt Momente im Leben, die möchte man nicht erleben. Sie sind dennoch unabwendbar und dann muss jeder für sich entscheiden, wie er damit umgeht.  

 

 

Weitere Geschichten kann man hier nachlesen: Fanfiktion.de Alexia Drael